zurück

Pandolfa Pandolfo Riserva

  • Italien
  • Emilia-Romagna
  • Pandolfa
Art.-Nr. 44133

Pandolfa Pandolfo Riserva

  • Italien
  • Emilia-Romagna
  • Pandolfa
  • Qualitätsstufe Denominazione di origine controllata (DOC)
  • Rebsorte 100% Sangiovese
  • Terroir Ocker farbener Tonkalkstein auf 150-250m über Meeresspiegel. Reben aus Pflanzjahr 1999, mit 4.500 Pflanzen pro Hektar, Spalier Erziehung mit Kordonschnitt.
  • Geschmack trocken
  • Füllmenge 75 cl.
  • Alkohol 13,5 Vol. %
  • Säure 5,0 g/l
  • Restzucker 0,5 g/l
  • Serviertemperatur 16-18 C°
  • Verschluss Naturkorken
  • Weinbeschreibung Die verschiedenen Klone der Sangiovese-Trauben werden geerntet und zusammen als Blend vergoren. Die Gärung und Mazeration der Schalen erfolgt in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur. Der Kontakt des Weines mit den Schalen dauert durchschnittlich 22 Tage, gefolgt von der malolaktischen Gärung. Insgesamt 18 Monate verbringt der Wein in großen 50hl Fässern aus slowenischer Eiche und mindestens 8 Monate auf der Flasche.

    Kräftiges Rubinvilolett. Betörende Nase mit Aromen nach dunklen Beerenfrüchten und Pflaume, Tabak und feinen Kräutern. Am Gaumen ist er engmaschig und mit stoffigem Tannin. Seine Komplexe Struktur entfaltet sich über mehrere Schichten. Sein Finale ist lang.

    Man sollte diesen Wein am besten zu Wildgerichten und Eintopf genießen. Auch den Abschluss begleitet er zu Pasteten und reifem Hartkäse sehr gut.

    Jahrgang 2017: 90 Punkte Falstaff