Bodegas Sonsierra

Wo?

  • Spanien
  • Rioja

Fakten




Über

Die Rioja ist mit ca. 60.000 Hektar Rebfläche eines der wichtigsten und größten Weinanbaugebiete Spaniens und mit unterschiedlichen Lagen, Böden und Mikroklimas entlang des Flusses Ebro eine weinbaulich abwechslungsreiche Region. Zudem gibt die Vielfalt der angebauten Rebsorten, in unterschiedlichen Kombinationen assembliert, Spielraum für unterschiedlichste Weinprofile. Zwar ist die Rioja in den Köpfen vieler Verbraucher eine eher etablierte Herkunft, mit altehrwürdigen Weingutsnamen und einer weinrechtlich vorgegebenen Qualitätspyramide, die zu mehr Sicherheit bei der Auswahl der Weine verhelfen soll, aber bei genauerem Betrachten fällt eine zunehmende Anzahl von Bodegas auf, die neue Wege gehen, alte Strukturen überdenken, neu definieren und ihren Weinen mehr Lagencharakter geben möchten.

Ein sehr gutes Beispiel für eine solch innovative Unternehmung ist BODEGAS SONSIERRA, eine dynamische Winzergenossenschaft im namensgebenden Ort San Vicente de la Sonsierra, die 1962 gegründet wurde und heute über 516 Hektar Rebfläche, verteilt auf nahezu 1.500 Kleinlagen. Die Weinberge sind mit ausschließlich Viura, Tempranillo Blanco und Tempranillo Tinto bestockt und zwischen 20 und 130 Jahre alt. Vorausschauend war man bei BODEGAS ONSIERRA schon immer – war es doch eine der ersten Genossenschaften die Wein in Flaschen füllte und unter der Herkunft „Rioja Alta“ vermarktete.

Jüngste Idee ist „Cibeles“, eine klassische Weinlinie, die wertvolle Etiketten im „Art Nouveau“-Stil mit fruchtbetonten Weinen moderner Prägung verbindet. Und dies zum sehr günstigen Preis! Eine Kombination, die uns so dermaßen gut gefiel, dass wir sie umgehend für den Fachhandel in Deutschland gesichert haben.

Zunächst im Direktimport sind die vielleicht besten Weine der Rioja Alta erhältlich unter der Linie „Viñedos de Sonsierra – Viñedos Singulares“ werden neun Weine aus Einzellagen mit sehr limitierter Produktion angeboten, die der herkömmlichsten Klassifizierungsstufe der Rioja entsprechen. Für dieses ambitionierte Projekt wurden hohe Investitionen in Weinberge und Keller getätigt. Die Weine sind voller Tiefe und Charakter und die ersten Kommentare der Weinkritiker sind vielversprechend.

Mit den bereits vertretenen Weingütern BODEGAS CASA PRIMICIA (Rioja Alavesa) und HACIENDA GRIMON (Rioja Baja), rundet BODEGAS SONSIERRA unser Angebot mit Herkünften aus der Rioja Alta ab.