zurück

Lionel Osmin Le Roi Boeuf

  • Frankreich
  • Sud-Ouest
  • Lionel Osmin
Art.-Nr. 10327

Lionel Osmin Le Roi Boeuf

  • Frankreich
  • Sud-Ouest
  • Lionel Osmin
  • Qualitätsstufe Indication Géographique Protégée (IGP) - Landes
  • Rebsorte 75% Merlot, 15% Tannat, 10% Cabernet Franc
  • Terroir Maritimes Klima mit kontinentalen Einflüssen. Warme Sommer, milde Winter, reichlich Niederschlag. Lange Reifeperiode im warmen Herbst.
  • Geschmack trocken
  • Füllmenge 75 cl.
  • Alkohol 13,0 Vol. %
  • Säure 4,8 g/l
  • Restzucker 2,0 g/l
  • Serviertemperatur 15-16 C°
  • Verschluss Naturkorken
  • EAN 3760201500767
  • Weinbeschreibung „Le Roi Boeuf“, den König der Rinder, nennen die Leute im Südwesten Frankreichs die Tiere der stattlichen und alten Rasse „La Bazadaise“. Dieses für die Gascogne so typische und robuste Rind darf nach frühestens drei Jahren geschlachtet werden und ist aufgrund seines zarten und marmorierten Fleisches überaus geschätzt. Allerdings wird die Rasse zunehmend von schneller wachsenden Arten verdrängt. Zur Feier der Bazadaise findet im namensgebenden Örtchen Bazas seit genau 736 Jahren jährlich ein Fest statt, bei dem einige tausend Besucher die geschmückten Tiere hochleben lassen – unter Verzehr von großen Mengen an Fleisch und Wein. Um seinen Beitrag zur Erhaltung von Tier und Tradition zu leisten, hat die französische 3-Sterne-Legende Michel Guérard mit dem Haus LIONEL OSMIN einen Rotwein namens „Le Roi Boeuf“ kreiert, dessen Verkaufserlöse direkt an die Viehzüchter der Bazadaise fließen, um sie bei der Aufzucht der Rinder zu unterstützen. Produziert wird „Le Roi Boeuf“ in Gerards Weingut, DOMAINE DE BACHEN, das in der Appellation Tursan zuhause ist. Der Wein ist eine ertragsreduzierte und für die Region typische Cuvée aus Tannat, Cabernet Franc und Merlot. „Le Roi Boeuf“ zeigt sich in der Nase wie ein sehr guter Bordeaux, auf der Zunge aber legt der Wein nochmal einen drauf: Die Würze und die Kraft des Tannat, die Frucht des Merlot und die würzig-kräutrigen Anlagen des Cabernet Franc verschmelzen nach einigen Jahren der Reifung perfekt! Die charaktervolle und wertige Ausstattung in Form einer Plakette, mit der die schönsten Tiere prämiert werden, runden das Konzept sehr gut ab. Jede Flasche ist in Seidenpapier gehüllt.