zurück

Saint-Roch Le Rosé

  • Frankreich
  • Roussillon
  • Château Saint-Roch
Art.-Nr. 20613

Saint-Roch Le Rosé

  • Frankreich
  • Roussillon
  • Château Saint-Roch
  • Qualitätsstufe Appellation d’Origine Protégée (AOP)
  • Rebsorte 40% Grenache Gris, 20% Grenache Noir, 40% Mourvedre
  • Terroir Mediterran, warm, ausreichend Niederschläge, Weinberge in Meeresnähe, gute Durchlüftung der Trauben. Schwarzer Schieferboden.
  • Geschmack trocken
  • Füllmenge 75 cl.
  • Alkohol 12,5 Vol. %
  • Säure 6,3 g/l
  • Restzucker 2,5 g/l
  • Serviertemperatur 8-10 C°
  • Verschluss Glasverschluss
  • EAN 3760031479363
  • Weinbeschreibung Die Trauben werden Anfang September von Hand gelesen und dann schonend gepresst. Anschließend wird der klare und brillante Most bei 16°C im Edelstahltank vergoren. Während des gesamten Verarbeitungsprozess wird auf eine reduktive Arbeitsweise geachtet, um die fruchtigen Aromen und das helle Lachs-Rosa besser zu erhalten. Vor der Füllung im Frühjahr, lagert der Wein für vier Monate auf der Hefe. Auch dies sorgt für mehr Körper und stabilere Farbstoffe. Diese Rosé Cuvée hat einen hellen Lachs-Farbton. Die Nase ist sehr erfrischend, mit viel roter Frucht nach Erdbeere und Brombeere, sowie einem Hauch von Kräutern. Am Gaumen ist der Wein saftig, belebend und sehr balanciert. Auch hier zeigen sich wieder eine Fülle an roten Früchten die von Aromen nach Zitrusfrüchten begleitet werden. Die herrliche Balance aus Säure und Süße sorgt für einen angenehmen Trinkfluss. Der Wein passt hervorragend zur Südfranzösischen Küche mit Salaten, Fisch oder einer Entenbrust. 2017er: 91 Punkte, Jeb Dunnuck