zurück

Viña Zorzal Malayeto

  • Spanien
  • Navarra
  • Viña Zorzal
Art.-Nr. 30504

Viña Zorzal Malayeto

  • Spanien
  • Navarra
  • Viña Zorzal
  • Qualitätsstufe Denominación de Origen Protegida (DOP)
  • Rebsorte 100% Garnacha
  • Terroir Malayeto war der erste Wein von Vina Zorzal, bei dem der Schwerpunkt auf Ausprägung des Terroirs gelegt wurde. Der 2,4 Hektar große Weinberg liegt auf 520m ü.NN in Fitero, zwischen dem Sierra de Cameros Gebirge und den Ausläufern des Ebro Flusses. Es ist der einzige Ort in Navarra der auf den iberischen Bergen liegt. Die Böden sind steinig mit buntem Lehm, Kalkstein und Verbundböden. Diese Eigenschaften führen in Verbindung mit dem kontinentalen Klima dazu, dass sich die Wurzeln tief in den Boden graben müssen, um Wasser zu finden.
  • Geschmack trocken
  • Füllmenge 75 cl.
  • Alkohol 14,0 Vol. %
  • Säure 6,0 g/l
  • Restzucker 1,1 g/l
  • Serviertemperatur 16-18 C°
  • Verschluss Naturkorken
  • Weinbeschreibung Die alkoholische Gärung verläuft spontan durch heimische wilde Hefen in 3.500-Liter-Holztanks. Nach dem biologischen Säureabbau reift der Wein über 9 Monate in 300 Liter Fässern aus französischer Eiche (Zweitbelegung). Vor der Füllung ruht der Wein zur Verfeinerung noch 2 Monate in 4.500-Liter-Holztanks.

    Klares Rubinrot von mittlerer Intensität. Im Glas verströmt er frische Aromen von schwarzen Früchten wie Brombeeren, schwarze Johannisbeere, aber auch schwarzer Pfeffer, Zeder und erdige Noten sind sehr präsent. Am Gaumen ist er trocken, mit einer hervorragenden Frische, weichen Tanninen und mittlerem Körper. Wieder offenbart er eine milde Würze nach Pfeffer, der Abgang ist mineralisch und lang. Ideale Begleitung zu leichten Gerichten, Wild- und Filet.

    2016er: 94 Punkte, Robert Parker
    2016er: 16,5 Punkte, Jancis Robinson